Von den „europäischen Partnern“ werde das häufig verweigert, so Raskin. Er hofft, dass „in Straßburg wie in Brüssel, aber auch in anderen Zentren Europas die gegenseitigen Beziehungen zu Russland nicht aus der Sicht der einen oder anderen Pseudo-Konzeption, sondern als normale partnerschaftliche Beziehungen behandelt werden, die Signal blocker wir ...
       Berlin
     09/01/2017

    • 1